Stundenlauf in Höchst

Am Samstag, den 2.Oktober 2010 war es wieder soweit, der 6. Stundenlauf in Höchst ging über die Bühne. Ich bin ja eigentlich nicht besonders sportlich, aber für einen guten Zweck hat es sich echt gelohnt… Ziel war es in einer Stunde so viele Runden wie möglich zu erlaufen. Jede Runde wurde von einem Sponsor mit einem Geldbetrag vergütet. Dieses erlaufene Geld kommt dann hilfsbedürftigen Kindern zugute. Deshalb war es auch mein Ziel, so viele Runden wie möglich zu laufen, dass die Sponsoren möglichst viel Kohle liegen lassen :) … Viele Ausbildner und Lehrlinge waren ganz vorne mit dabei! Damit wir unseren Durst während dem Laufen stillen konnten, waren sehr viele fleißige Helfer am Straßenrand, mit Wasser ausgeben beschäftigt. Danach konnte man sich noch etwas unterhalten und den Markt genießen. Ich glaube, jeder hatte danach eine Dusche nötig. Trotzdem es hat echt voll Spaß gemacht! Bis zum nächsten Mal, Lg eure Bettina

Präsentiert von DT Author Box

geschrieben von: Bettina Schantl

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Freizeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>